Geschichte

Ziegenhain bei Jena


"Unser Ziegenhain"

Historien aus einem alten, jungen Dorfe mit vergilbten und glänzenden Bildern


 

so heißt eine Schrift, die anlässlich der 750-Jahrfeier erscheint.

Es ist keine akribisch genaue Chronik eines Historikers, sondern eine Sammlung von Historien aus und über „unser Ziegenhain“, illustriert mit vielen Fotos aus den Familienarchiven, alten Ansichtskarten und Graphiken.

Gewidmet ist es dem „allerliebst erscheinenden“ (so Ernst Haeckel 1861) ZIEGENHAIN, das jetzt 750 Jahre jung ist.

Das Buch ist mittlerweile leider vergriffen, Sie können sich bei Anfragen aber gerne per Mail oder telefonisch 03641-360585 direkt an den Autor Volker Schmidt wenden.


"Die Marienkirche zu Ziegenhain bei Jena"


 

Eine Zusammenstellung aus den verfügbaren Quellen von der ersten urkundlichen Erwähnung von Ziegenhain im Jahre 1259 bis heute anlässlich der 750 Jahrfeier des Ortes und der 585-jährigen Geschichte der Marienkirche im Jahr 2009.

 

von Klaus Heide